August Blum

Kirchenpfleger in Breitenthal

Fragt man ihn nach seiner Zugehörigkeit in der Kirchenverwaltung, so runzelt August Blum die Stirn und muß erst mal überlegen. Seit Ende der 70er Jahre engagiert sich „Gustl“ Blum mit größtem Einsatz für „seine“ Pfarrkirche Hl. Kreuz und hat sich schon zahlreiche Verdienste darum erworben. Nach dem plötzlichen Tode seines Vorgängers übernahm er 1987 das Amt des Kirchenpflegers, das er bis heute inne hat. Schon zuvor war er am größten Projekt des über 200 Jahre alten Gotteshauses maßgeblich beteiligt - der Innen- u. Außenrenovierung in den Jahren 1983-1985. Bei der großen Sanierung des Pfarrhofs 2011/12 war Blum die treibende Kraft. Allein 900 unentgeltliche erbrachte Stunden gehen auf seinen Einsatz zurück . Besonders hervorzuheben ist jedoch auch sein korrektes und zuverlässiges Arbeiten bei den schriftlichen Aufgaben eines Kirchenpflegers, was für den Pfarrer eine große Stütze bedeutet.